Schulkooperation

Berührungspunkte mit den Verantwortlichen der Alexander-Coppel-Gesamtschule gab es schon über einen längeren Zeitraum. Schließlich finden seit mehr als zehn Jahren in den beiden Sporthallen auf dem Schulgelände an der Wupperstraße sowohl unsere Trainings als auch unsere Heimspiele statt. Mit den Jahren wurde aus den einzelnen Berührungspunkten eine sehr lebendige Kooperation in vielen Bereichen.

 

Heute sind die Hauptelemente der Kooperation:

Sportklassen der Alexander-Coppel-Gesamtschule

Gemeinsam mit den Basketballern der TSG Sharks und der Badminton-Abteilung des DJK Solingen unterstützen wir die Sportklassen der Schule. Zusätzlichen zu den Regelsportstunden für alle Schüler haben die Sportklassen noch eine Schwerpunkt-Trainerstunde. Diese Stunde wird gemeinsam mit den Sportlehrern im Wechsel mit den anderen Sportarten von unseren Vereinstrainern gestaltet. Zudem bieten unsere Vereinstrainer für alle interessierten Kinder der Schule im Nachmittagsbereich Handball-AGs an.

Grundschul-AGs

In Zusammenarbeit mit der Alexander-Coppel-Gesamtschule bieten wir Sport-AGs an mehreren Solinger Grundschulen an. Hier bringen unsere Vereinstrainer ihr Know-how aus der Arbeit mit den kleinen F- bis D-Jugenden ein, bei denen neben dem Handball vor allem der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht.

Talentschmiede Cup und Handball Camps

Fester Bestandteil des HSV Vereinskalenders sind die Talentschmiede Cups und die jeweils in den Oster- und Herbstferien stattfindenden Handball Camps. Ohne die Unterstützung der Schule könnten wir beide Events nicht mit der hohen Qualität durchführen wie aktuell. So finden die Cups und Camps nicht nur in den Sporthallen auf dem Schulgelände statt, sondern wir können auch Teile der Infrastruktur der Schule wie die Mensa, weitere Räume und Technik nutzen.

Athletik- und Fitnessraum

Wie kein anderes Projekt zeigt der in 2019 gestartete Athletik- und Fitnessraum das lebendige Wesen der Kooperation. In sehr enger Zusammenarbeit mit der Alexander-Coppel-Gesamtschule wurde das Projekt geplant, koordiniert und umgesetzt. Aus den ehemaligen Ganztagsräumen neben der Sporthalle machte die Schule einen neuen Multifunktionsraum für den Sport- und Ganztagsbereich. Dieser Raum bietet alles, was die Schule für den Sportunterricht, insbesondere ihr Sportprofil, und wir als Verein für unseren Trainingsbetrieb benötigen. Selbstverständlich wurden auch die Einrichtungskosten für den Athletik- und Fitnessbereich geteilt.

weitere Kooperationen:

Gymnasium Vogelsang
Gerberstraße Grundschule
Klauberg Grundschule
Meigen Grundschule
Bünckenberg Grundschule
Krahenhöhe Grundschule
Zusammenarbeit Böckerhof Grundschule