Weibliche B1 bleibt weiterhin Tabellenführer

TSV Bayer Leverkusen- HSV Gräfrath

20:30 ( 9:17 )

Gegen die Juniorelfen, gecoacht von Ex Nationalspielerin Jenny Karolius, legten wir los wie die Feuerwehr.

Die 3 2 1 Abwehr stand bombensicher und im Angriff hatten Mona, Lea und Louisa ganz starke Szenen.

Die Überlegenheit zeigte sich dann auch in der klaren Halbzeitführung.

Im zweiten Abschnitt wurden dann insgesamt zu viele Chancen liegengelassen, insgesamt mindestens 10 klarste Gelegenheiten.

Sophia, Clara, Lara, Leo und Theresa machten aber weiterhin einen guten Job und ließen keine Zweifel am klaren Sieg aufkommen.

Somit sind wir Tabellenführer !!

Gegen andere Gegner sollten wir uns allerdings die hohe Quote der ausgelassene Torchancen nicht erlauben, dass kann dann ganz schnell ins Auge gehen.

Am nächsten Spieltag steht dann das Heimspiel gegen die Mädels vom VfL Gummersbach an.

Aus dem Team haben sich diverse Spielerinnen in die A Jugend verabschiedet und somit ist der letztjährige Meister sicherlich ein schlagbarer Gegner für uns.

Über Unterstützung in der Halle Kannenhof würde wir uns freuen.

Anwurf ist am Sonntag um 16.45 Uhr..

Vielleicht gefällt dir auch