w.E1 setzt sich in Bestengruppe durch

Am ersten Spieltag der Bestengruppe galt es an die makellose Leistung der Vorrunde anzuknüpfen.

Dort hatte sich das Team 2008 ohne Niederlage in 16 Spielen souverän durchgesetzt.

Am ersten Spieltag der Bestengruppe wartete nun der WMTV sowie eine deutlich längere Spielzeit mit 2x 20 Minuten.

Schnell wurde jedoch deutlich, dass auch in diesem Spiel keine ernsthaften Sorgen entstehen sollten.
Der zuverlässige Aufbau, eine gute Chancenverwertung sowie eine stabile Deckung bildeten die Grundlage für einen ungefährdeten 25:10 Sieg.

In der kommenden Woche wartet nun der STB auf die Mannschaft von Chefcoach Matthias Späth.

#team2008
#wirsindeinteam

Vielleicht gefällt dir auch