Sieg in St.Tönis !!

 

Nach dem Remis im Derby letze Woche gegen den BHC standen wir in St. Tönis schon gehörig unter Druck.

Unsere Dauerrivalen der letzten Jahre waren von Anfang an hellwach und standen zudem stark in der Abwehr.

Wir setzten unsere Offensive 3 2 1 Abwehr dagegen und so wurde das Spiel in der ersten Halbzeit von den Deckungsreihen dominiert.

Überraschend wurde Sophia auf Rechtsaussen aufgeboten und machte dort ein sensationelles Spiel und erzielte vier blitzsaubere Tore und Stand hinten sehr stabil.

Mona, Lea und Louisa hatten einen schweren Stand, konnten sich aber mit zunehmender Spieldauer immer mehr durchsetzen.

Ganz stark auch in der Defensive Thordis, die gegen Julia Albin, ebenfalls HVN Spielerin, fast nichts zuließ und die Abwehr im Zentrum zusammenhielt.

Ein Sonderlob verdient noch Lena auf Linksaussen, die nach einem Fehlwurf zu Beginn auch unter Druck einnetzte und mal wieder keine Nerven zeigte.

Am Ende hatte Nina im Tor einen guten Tag und half dem Team mit diversen Parade und einer grundsoliden Leistung.

So kanns weitergehen…

Nur der HSV !!

Vielleicht gefällt dir auch