HSV-Heimspiel Sonntag

09.30 / männliche A gegen Mettmann Sport /Kreisliga

10.30 / mnnliche B 2 gegen Tusem Essen 2 / Oberliga

13.00 / weibliche A gegen TSV Kaldenkirche / Oberliga

15.15 / weibl. B gegen VfL Gummersbach / Nordrheinliga

16.30 /männliche B gegen BHC / Nordrheinliga

18.30/ 2. Damen gegen TV Ratingen / Verbandsliga

Am Sonntag ist Großkampftag in der Alexander-Coppel-Schule für unseren HSV.

Ab 09.30 Uhr beginnen die Heimspiele aus denen drei Partien herausstechen :

Die weibliche B Jugend unter Trainer Jörg Hermes empfängt als Tabellenzweiter ( 19:5 Punkte ) den Ligaprimus VfL Gummersbach ( 22:2 Pinkte ) zum Spitzenspiel der Nordrheinliga.

Bei einem Heimsieg wäre der die direkte Qualifikation zur Nordrheinliga für die kommende Saison endgültig unter Dach und Fach und wir würden den Tabellenplatz zwei vorerst verteidigen können, der am Ende der Saison wieder zur Teilnahme am Achtelfinale der Deutschen Meisterschaft berechtigen würde.

Die männliche B Jugend Nordrheinligatruppe von Stewo Bögel und Burkhard Heese erwartet die Jungs vom BHC 06 zum Stadtderby und hier sollte es erneut ein sehr emotionales Spiel geben.

Die Hinrundeniederlage der Jungs war am Ende mit 19.20 Toren echt unglücklich und hier gilt es für das Team diesmal voll anzugreifen um das Lokalderby für sich zu gestalten.

Um 18.30 Uhr steigt mit der Partie unserer Verbandsligadamen , die als Tabellenführer mit fünf Punkten Vorsprung in dieses Spiel gehen, gegen den Tabellenzweiten TV Ratingen ebenfalls ein echtes Spitzenspiel.

Sollte das Team, welches zum großen Teil aus Oberliga A Mädels besteht, diese Partie gewinnen können wäre ein riesiger Schritt in Richtung Oberligaaufstieg gemacht. In Verbindung mit den erfahrenen anderen Spielerinnen und der besten Torhüterin der Verbandsliga stehen die Siegchancen sicherlich recht gut.

Trainer Matthias Späth wird die Mädels sicherlich toll einstellen und die Motivation sollte schon alleine aufgrund der Tabellensituation top sein.

Lasst uns also alle die Teams in der Halle Kannenhof unterstützen, die Partien versprechen auf jeden Fall exzellente Qualität im Jugend –und Seniorenhandball in der Klingenstadt.

Also runter vom Sofa und rein in die Halle.

Nur der HSV !!

Vielleicht gefällt dir auch